HomeKit: 10 Fragen und 10 Antworten

1 HomeKit Aufmacher

Mit iOS 8 steht iOS-Entwicklern eine neue Möglichkeit zur Verfügung, App-gesteuerte Heimelektronik wie Licht, Heizung, Türöffner und mehr mit dem iPhone zu verbinden. Apple will dadurch App-gesteuerte Heimelektronik einfacher und zugänglicher machen. Viele Informationen zu HomeKit gibt es zwar noch nicht, doch wir haben uns auf die Suche gemacht und die zehn wichtigsten Fragen zu HomeKit beantwortet.

Das beste Zubehör für den Apple-Schreibtisch

Das „i“ in Apples Produkten ist keinesfalls willkürlich. Mit dem kleinen Anfangsbuchstaben signalisierte der Hersteller die Internetmöglichkeiten einer neuen Rechnergeneration, die per Kabel den Weg ins Netz fand. Heute benötigen die Computer dank WLAN und Bluetooth nur noch das Stromkabel. Ein Traum für Minimalisten. Der optimale Apple-Schreibtisch ist dennoch mit jeder Menge tollem Zubehör ausgestattet, mit dem sich die Arbeit am Mac und iPad noch ein wenig angenehmer gestalten lässt.

Der Herbstanfang kommt – die gratis Lektüre auch!

Die traurige Nachricht zuerst: heute ist kalendarischer Herbstanfang. Also raus mit den dickeren Jacken, den Regenschirmen und den warmen Stiefeln. Oder aber – und das ist die gute Nachricht – ihr nutzt unser Angebot und macht es euch zu Hause mit ein paar guten Magazinen gemütlich! Solltet ihr an diesem Plan Gefallen finden, haben wir einen herbstlichen Vorschlag für euch:

Die besten Soundsysteme im Vergleich

Fast jede Aktivität wird mithilfe der richtigen Musik noch etwas spektakulärer. Da Smartphones und Tablets nicht gerade als Klangwunder bekannt sind, sollte man sich Unterstützung in Form eines passenden Soundsystems zulegen. Doch wann genau ist ein Soundsystem überhaupt „passend“?

Da kommt Stimmung auf: Die Elgato Avea LED-Glühlampe

AVEA Boxshots Master Form
War es früher noch ein Trick der Filmindustrie, dass das Licht im Zimmer per Knopfdruck auf einer mysteriösen Konsole geändert werden konnte, so lässt sich heute sagen: Der visionäre Knopfdruck von damals ist mit der Glühlampe Avea von Elgato nun auch in unseren Wohnzimmern gelandet!

Die zehn wichtigsten Tipps für iOS 8

Endlich ist sie da, die achte große Version von Apples mobilen Betriebssystem für iPhone, iPad und iPod touch. Auf den ersten Blick unterscheidet sich iOS 8 zwar kaum vom Vorgänger, doch Apple hat an einigen Ecken und Kanten gefeilt. Mit unseren zehn Tipps lässt sich von Anfang an das Meiste aus dem Update rausholen.

Apples Neuheiten: Alles Wissenswerte zu iPhone 6, Apple Pay, iOS 8 und Apple Watch

Am Dienstag Abend deutscher Zeit war es endlich soweit: Apple stellte erstmals seit langem ein „One more thing“ vor. Die Apple Watch komplettiert auf verblüffend natürliche Weise das Portfolio Apples, das zusätzlich noch um zwei neue iPhone-Modelle, ein neues Bezahlsystem und ein iOS 8 erweitert wurde, das mit tollen neuen Funktionen aufwarten kann.

Teamwork leicht gemacht: Die besten Tools und Hardware für das gemeinsame Projekt

Spätestens in der Uni und im Arbeitsleben kommt man um gemeinsame Projekte nicht herum. Teamwork ist angesagt – und das nicht nur im persönlichen Bereich, sondern auch und vor allem auf digitaler Ebene. Mit den richtigen Tools aber erledigt sich die organisatorische Arbeit fast von selbst. So bleibt mehr Zeit, sich auf die wirklich wichtigen Dinge zu konzentrieren.

Die Zukunft ist jetzt: Per Mobilgerät das Zuhause und mehr steuern

Die HomeKit-Schnittstelle im bevorstehenden iOS 8 für iPhone, iPad und iPod touch ist für Apple der erste Versuch, aus dem Zuhause ein iHome zu machen. Eine neue App namens Health wird hingegen die Daten von Fitness-Bändern und Ernährungs-Apps bündeln. Doch Apples Technik ist nur eine komfortablere Darstellung bestehender Anwendungen und Dienste. Eigentlich steht Smartphone- und Tablet-Nutzern die Zukunft schon längst zur Verfügung.

Umstieg auf Mac leicht gemacht – GRAVITIES Folge 72

Wer sich erst einmal an ein bestimmtes Betriebssystem gewöhnt hat, reagiert meist etwas zögerlich auf den Gedanken eines Umstiegs. Zu viel Aufwand, zu viele neue Abläufe, zu viel Unsicherheiten. Dass das auch ganz anders geht, zeigen wir euch in einer neuen Folge der GRAVITIES.