>    >    >  
Apple AirPort Time Capsule - 3 TB
Nicht mehr im Sortiment
Artikel-Nr. 121125
Die AirPort Time Capsule von Apple verbindet automatische Datensicherung mit rasantem WLAN. So speichern Sie alle Ihre Daten, nicht nur von einem sondern von allen Macs in Ihrem Netzwerk – schnell und ohne daran zu denken.

  • Automatische, drahtlose Datensicherung in Zusammenarbeit mit Time Machine
  • WLAN Basisstation mit simultaner Dualband 802.11ac Technologie und Beamforming
  • 3x Gigabit Ethernet LAN, USB 2 und Gigabit Ethernet WAN
  • Festplatte mit 3 Terabyte Speicherplatz
  • Neues Design für optimale Signalstärke

Automatische Datensicherung
Richten Sie Ihre AirPort Time Capsule ein – und vergessen Sie das Thema Datensicherung gleich wieder. Das automatische und drahtlose Sicherungssystem von Apple übernimmt alles Weitere für Sie. Zusammen mit OS X und der Time Machine sorgt die Time Capsule für regelmäßige Backups aller Daten, Programme und Einstellungen auf 3 TB Speicherplatz. Benutzer von älteren Betriebssystemen wie Mac OS X Tiger, Windows XP und Windows Vista können die Time Capsule als drahtlose Festplatte aktivieren und ebenso über das Funknetzwerk darauf zugreifen, um Dateien schnell und einfach auszutauschen und zu speichern.

802.11ac WLAN für dreifache Geschwindigkeit
Die AirPort Time Capsule ist gleichzeitig eine superschnelle WLAN Basisstation mit 802.11ac Technologie und drei Streams. Damit sind Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 1,3 Gbit/s möglich –dreimal so schnell wie beim Vorgängerstandard 802.11n. Die Basisstation verwendet gleichzeitig die 2,4 GHz und 5 GHz Funkfrequenzen. Geräte, die mehrere Frequenzbänder unterstützen, nutzen automatisch die Frequenz mit der besten Verfügbarkeit und sind damit schnellstmöglich verbunden. Die Verbindung von älteren Geräten mit 802.11a/b/g/n Standard wird durch die AirPort Time Capsule ebenfalls verbessert.

Neues Design und Beamforming
Die höheren Form der neuen Time Capsule spart nicht nur Platz und sieht gut aus. Sie verspricht mehr Leistung, denn die Antennen, die am oberen Ende eingebaut sind, können ihr Signal so besser verteilen. Durch die Beamforming Technologie erhält Ihr Gerät außerdem ein stärkeres, klareres und schnelleres Signal.
  • Höheres Sendungsbewusstsein

    Die AirPort Time Capsule hat sich ganz schön verändert! Sie ist höher als ihr Vorgängermodell, nämlich 16,8 cm. Dafür ist sie mit 9,8 cm Breite und Tiefe rank und schlank geworden und nimmt auf dem Schreibtisch oder im Regal weniger Platz ein. Das neue Design sieht elegant aus. Und es verbessert die Sendeleistung: Die sechs Antennen, die im oberen Bereich eingebaut sind, können so Ihr Signal besser verteilen. Die Beamforming Technologie erkennt außerdem die Position eines 802.11ac Gerätes und sendet gezielte Signale in diese Richtung. So wird die Verbindung stärker, klarer und schneller.

  • 802.11ac und Dualband: 2 Frequenzen, 3x so schnell

    Die AirPort Time Capsule ist nicht nur ein drahtlose Festplatte, sondern auch eine WLAN Basisstation mit der neuesten 802.11ac Technologie, drei Streams und 80 MHz breiten Kanälen. Dadurch wird die Datenübertragung bis zu 3x so schnell wie bisher. Die Time Capsule sendet im Dualband-Betrieb simultan auf der 2,4 und der 5 GHz Frequenz. Geräte, die beide Funkstandards beherrschen, suchen sich selbständig die Frequenz mit der besseren Verfügbarkeit aus. Außerdem können langsamere und schnelle Geräte gleichzeitig senden, ohne sich gegenseitig zu behindern. Falls Sie Geräte mit einem der älteren Standards 802.11a/b/g oder n besitzen ist das kein Problem: Die Basisstation beherrscht auch diese Spezifikationen und maximiert sogar deren Verbindung.

  • Drahtlos? Aber sicher!

    Die Time Capsule besitzt eine integrierte Firewall und nutzt standardmäßige Verschlüsselungstechnologien wie WPA/WPA2 und 128 Bit WEP. Eine virtuelle Barriere zwischen Ihrem Netzwerk und dem Internet verhindert den Zugriff von außen. Ihr Netzwerk einschließlich aller verbundenen Geräte wie Festplatten oder Drucker ist sicher. Bei der Einrichtung Ihrer Time Capsule wird die Firewall automatisch eingeschaltet, so dass Sie nichts weiter tun müssen.

  • Sofort startklar mit OS X und iOS

    Die Installation der AirPort Time Capsule ist denkbar einfach. Verbinden Sie sie mit dem Stromanschluss und Ihrem Kabelmodem und folgen Sie den einfachen Anleitungen – im AirPort Dienstprogramm am Mac oder dem Systemassistenten von iPad oder iPhone. Nach der Einrichtung des Netzwerks lässt sich die Basisstation ebenso von allen Ihren Geräten mit einem Blick verwalten und kontrollieren.


GRAVIS Newsletter Kostenlos per Newsletter über Sonderangebote, Specials und Neuheiten bei GRAVIS informiert werden. Jetzt abonnieren
Sie finden uns auch bei:
Authorised Reseller
© GRAVIS 2019  |  AGB  |  Widerrufsbelehrung  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Kontakt  |  Hilfe / FAQ  |  Sitemap
So erreichen Sie unsx
030 - 390 22 22 2
Unsere Service-Zeiten:
Mo. bis Fr. 9 - 19 Uhr
Sa. 9.30 - 18 Uhr

Oder per E-Mail