Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Menü

Apple iMac

 (3 Produkte)
AAAG BBAG CCAG DDAG EEAG FFAG GGAG
AAAG BBAG CCAG DDAG EEAG FFAG GGAG
Abo
Apple iMac 24", M1 8-Core CPU, 7-Core GPU, 8 GB RAM, 256 GB SSD
Sofort lieferbar
Apple iMac 24" M1 8-Core CPU, 7-Core GPU, 8 GB RAM, 256 GB SSD
UVP € 1.449,00 € 1.299,00
AAAG BBAG CCAG DDAG EEAG FFAG GGAG
Abo
Apple iMac 24", M1 8-Core CPU, 8-Core GPU, 8 GB RAM, 256 GB SSD
Sofort lieferbar
Apple iMac 24" M1 8-Core CPU, 8-Core GPU, 8 GB RAM, 256 GB SSD
UVP € 1.669,00 € 1.499,00


* Alle Preise inkl. deutscher MwSt. (ggf. Versicherungssteuer) zzgl. Versandkosten. Die Preise und die MwSt. können sich nach der Wahl eines anderen Lieferlandes ändern und sind der Bestellübersicht zu entnehmen.

iMac 24" mit dem M1-Chip kaufen und Ihre Kreativität in allen Farben erstrahlen lassen

iMacs waren schon immer ein Hingucker! Von der ersten Generation 1998 mit dem halbdurchscheinenden Gehäuse aus Polycarbonat oder der siebten Generation im Jahr 2021 mit einer sehr schmalen Kante, all die Jahre setzte das Design Maßstäbe. Diesmal bringt das iMac den Raum zum Leuchten! Die iMacs sind jetzt noch farbenfroher und dank des M1-Chips leistungsstärker als je zuvor. Mit einem iMac setzen Sie ein Statement, dass Ihnen Design und Performance wichtig sind und Sie das damit zum Ausdruck geben wollen. Erfahren Sie hier, warum ein iMac der perfekte Mac für Sie ist, was an Technik alles in ihm steckt, worin er sich vom Mac mini unterscheidet und mit welchem Zubehör Sie noch mehr aus Ihrem iMac rausholen können.

Was steckt alles im iMac 24" drin?

Am iMac 24" ist nicht nur das Design beeindruckend, sondern vor allem auch die Technik. Klar, die Farben sind beeindruckend und verleihen jedem Raum das gewisse Extra, aber am Ende kommt es doch darauf an, was wir mit dem iMac anstellen. Der iMac ist nur 11,5 mm dünn in der Breite, ist aber vollgepackt mit großartigen Features. Das alles verdankt der iMac dem M1-Chip. Durch die System-on-a-Chip-Architektur (SoC), in dem CPU, GPU und I/O sich auf einem Chip befinden, nehmen die einzelnen Komponenten nicht mehr so viel Platz ein. Ganz klar brilliert das 4,5K Retina Display des iMacs. Alles sieht damit klarer und natürlicher aus. Dafür sorgt der große P3-Farbraum mit über einer Milliarde Farben. Die 500 Nits Helligkeit lassen alle Bilder erstrahlen. Zusätzlich sorgt die True Tone Technologie dafür, dass die Farbtemperatur sich Ihrer Umgebung anpasst. So können Sie sicher sein, dass Sie immer das beste Bild erhalten. Alles, was Sie am iMac machen – ob eine Präsentation für den nächsten Pitch, gemütlich Serien oder Filme anschauen oder ein paar Games spielen – sieht einfach umwerfend aus. Apropos gut aussehen, die 1080p FaceTime HD-Kamera zeigt Sie nun bei jedem Video-Anruf von Ihrer besten Seite. Nicht nur verfügt die Kamera über einen größeren Sensor, über den mehr Licht reinkommt, sondern auch der Bildsignalprozessor (ISP) des M1-Chips sorgt für eine herausragende Bildqualität. Gute Videoqualität, check! Aber wie sieht es mit dem Mikrofon aus? Auch hier hat Apple nachgelegt. Im iMac sind nun Mikrofone verbaut, die an Studio-Qualität heranreichen. Dafür sorgt ein Ring aus drei Mikrofonen, welche die Rückkopplung reduzieren. Zusätzlich werden mit Hilfe von Beamforming Hintergrundgeräusche herausgefiltert. Jeder, mit dem Sie einen Videocall starten, wird aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Video, check – Mikrofone, check! Nun fehlen nur noch die Lautsprecher. Apple hat in den iMac sechs Lautsprecher verbaut, die einen voluminösen Raumklang erzeugen. Das Audiosystem besteht aus zwei Tieftönern für einen tiefen Bass. Die beste Technik ist nur so gut wie das Betriebssystem, auf dem es läuft. Technik und Software sind so gut abgestimmt, dass Sie keine Einbußen bei Performance, Effizienz und Sicherheit machen müssen. Im Vergleich zu früheren iMac Modellen ist der iMac 24" um 85 % schneller.

Was ist der Unterschied zwischen dem iMac 24" und dem Mac mini (2020)?

Von den Kernkomponenten unterscheidet sich der iMac 24" nicht sonderlich vom Mac mini. Beide verfügen über den M1-Chip, 8-CPU-Cores, 8-GPU-Cores, bis zu 16 GB Arbeitsspeicher und bis zu 2 TB Speicherplatz. Ausschlaggebend, ob es ein iMac oder Mac mini sein soll, wird sicherlich der Display sein. Wollen Sie auf eigenes Setup hinsichtlich des Displays, der Lautsprecher, der Webcam und des Mikrofons setzen und benötigen lediglich die Rechenpower des M1-Chips, dann dürfte die Wahl auf das Mac mini fallen. Dort können Sie Ihr Setup hinsichtlich der peripheren Geräte so flexibel wie möglich einstellen. Falls Sie ein Setup wünschen, das schon out-of-the-box keine Wünsche offen lässt und Sie nach dem Auspacken gleich loslegen wollen, dann ist das iMac die Komplettlösung für Sie.

Wer sollte sich ein iMac 24" kaufen?

Ein iMac eignet sich für all diejenigen, die eine Arbeitsmaschine benötigen, die Sie sofort aus der Verpackung nehmen und sofort loslegen können. Denn Sie bekommen ein hochwertiges 4,5K Retina Display, Mikrofone in Studioqualtät, HD-Webcam und Surround-Lautsprecher. Auch bietet sich jetzt mit den vielfältigen Farben das iMac als Dekoration an. Dies dürfte insbesondere Unternehmen ansprechen, welche mit einem iMac ein Statement an ihre Kunden setzen wollen, um so ihr Raumkonzept einer Rezeption bspw. zu vervollständigen.

Das passende Zubehör für den iMac

Entfalten Sie Ihr ganzes Potenzial mit dem passenden iMac Zubehör, bspw. mit dem Magic Keyboard samt eingebauter Touch ID. So können Sie Ihren iMac blitzschnell entsperren oder Käufe über Apple Pay erledigen. Steigern Sie Ihre Produktivität zeitgleich mit der Magic Mouse oder dem Magic Trackpad. Ihr iMac wird sich dadurch noch intuitiver anfühlen. Reicht Ihnen das grandiose 4,5K Retina Display nicht aus? Schließen Sie einfach über Thunderbolt einen zweiten Monitor an und erweitern Sie Ihre Arbeitsfläche.

Mit GRAVIS Campus als Student günstig einen iMac kaufen

Schüler, Studenten und Lehrer aufgepasst! Sichert euch mit dem GRAVIS Campus zusätzliche Angebote auf Apples iMac und eine Fülle an Content zum Thema E-Learning. Meldet euch einfach an und profitiert gleich von unseren Angeboten!

iMac 24" mieten mit dem GRAVIS Abo

Sie brauchen ein iMac 24“ nur für eine bestimmte Zeit oder wollen es erst mal nur probeweise verwenden? Dann ist unser GRAVIS Abo genau das Richtige für Sie! Nicht nur sparen Sie richtig Geld dabei, sondern tun auch was Gutes für die Umwelt. Mit einer Laufzeit von 12 Monaten finanzieren Sie Ihr Leihgerät in niedrigen monatlichen Raten, ohne Anzahlung und ohne versteckte Kosten. Nach dem Ende der vereinbarten Nutzungsdauer entscheiden Sie selbst, ob Sie ein Upgrade auf ein neues iMac wünschen, das aktuelle Gerät kaufen oder Ihr Abonnement beenden möchten.

Warum Sie Ihren iMac bei GRAVIS kaufen sollten

Wir bei GRAVIS wollen Ihnen zu Ihrem Digital verhelfen! Deshalb ist es uns ein Anliegen, dass Sie Ihren iMac so schnell wie möglich bekommen und das zum besten Preis. Bestellen Sie bei GRAVIS und wählen Sie zwischen verschiedenen Versandarten. Ob Standard- oder Expresslieferung – wir liefern Ihnen Ihre Bestellung bequem direkt nach Hause. Alternativ können Sie Ihr iMac online reservieren und es in einer GRAVIS Filiale in Ihrer Nähe abholen. Verfügbare Artikel können innerhalb der Öffnungszeiten bereits 2 Stunden nach Reservierung abgeholt werden und bleiben für Sie 4 Tage reserviert. Aktuelle Informationen über die Öffnungszeiten unserer Filialen finden Sie im Storefinder.

Bei Fragen rund um die Einrichtung von iMacs können Sie auch jederzeit unsere Mitarbeiter in unseren Stores fragen.

Wir bei GRAVIS bieten Ihnen auch eine bequeme Finanzierung für Ihren Kauf an. Eine Finanzierung bietet den Vorteil, dass Sie Ihren Einkauf ganz bequem in monatlichen Raten abbezahlen können. Bei GRAVIS haben Sie die Möglichkeit, Ihren iMac ganz einfach, schnell und günstig zu finanzieren. Hier steht Ihnen die PayPal-Ratenzahlung zur Verfügung, die eine unkomplizierte Abwicklung ermöglicht.