Zu wenig Schlaf, zu viel Koffein, Alkohol und Nikotin, zu wenig Sport und zu viele Überstunden? Dann wird es Zeit etwas zu ändern. Die App Optimized will euch dabei helfen euer Leben zu verbessern. Ein Personal Trainer, der hinter euch steht und euch ermahnt, wenn ihr mal wieder krumm vor dem Rechner sitzt, die dritte Tasse Kaffee trinkt oder eine Tafel Schokolade aus dem Schrank holt, wäre schon praktisch oder? Die App Optimize will euch dabei helfen, euer Leben zu verbessern.

Selbstanalyse und Zeitmesser


Um die App zu testen, braucht man zunächst viel Geduld und Courage alles zu erfassen, was man täglich so tut. Angefangen von der Schlafqualität, den besuchten Orten, über die unterschiedlichen Stimmungen, bis hin zu den momentanen Wehwehchen. Egal ob der Magen grummelt, das Bein taub ist oder der kleine Fußzeh schmerzt: Hier muss alles dokumentiert werden.  Optimized verfolgt automatisch deine Schritte, kennt das aktuelle Wetter, die Temperatur und sogar die Mondphase.

Mit weiteren Apps kombinierbar

Optimized funktioniert am Besten mit dem Gratis Tracker Moves, der alles erfasst: Schritte, Laufen, Rennen, Fahrradfahren, Kalorien und Orte. Optimized integriert außerdem die Daten von Fitbit, Jawbone UP und allen Apps, die mit Apple Health verbunden sind.

Der virtuelle Lebensberater

Er deckt auf und analysiert: Ari, der virtuelle Lebensberater von Optimized, verrät euch wie das Laufen den Schlaf beeinflusst, die Überstunden auf der Arbeit euren allgemeinen Gesundheitszustand und wie ihr euer Umfeld mit eurer Stimmung beeinflusst. Je mehr Daten ihr von euch preisgebt, umso mehr Einblicke in euer Leben erhaltet ihr und umso präziser werden die Tipps. Die App soll euch also dabei helfen, Dinge über euch zu erfahren, die ihr noch nicht kanntet oder die euch noch nicht so aufgefallen sind. Vor allem aber soll sie eure Produktivität verbessern und euch Motivation im Alltag bringen. Also raus aus der Komfortzone!


Optimized trackt eure Gewohnheiten und analysiert diese, um euer Leben zu verbessern./ Quelle: citymapper.com

Download: iOS

Kostenpunkt: 4,49 Euro

Wer Zeit hat und neugierig ist, ob das funktioniert, kann sich die App für 4,49 Euro runterladen und sie ausprobieren. Wir freuen uns über Berichte! Pssst… Die besten Aktivitäts- und Fitnesstracker findet ihr bei GRAVIS.