Für Briefe und mehr: Vorlagen in iWork verwenden

Mit Vorlagen spart ihr euch die Gestaltung und erstellt im Handumdrehen perfekt formatierte Dokumente.

Absender, links anordnen, Umbruch. Dann Datum, Empfänger und Text. Oder doch noch eine Betreffzeile einfügen? Das richtige Layout eines schönen Briefes kostet ordentlich Nerven. Office-Apps wie Pages, Numbers und Keynote aus Apples iWork-Suite machen es euch zum Glück einfach, ein ansprechendes Dokument mit wenig Arbeit zu gestalten. Numbers hilft euch beispielsweise mit Vorlagen, Ordnung ins bürokratische Chaos zu bringen. Und mit einer Keynote-Vorlage zeigt ihr eure Präsentation von ihrer besten Seite. Wer sich trotzdem die Arbeit macht, ein Dokument, eine Tabelle oder eine Präsentation selbst zu designen, kann diese für spätere Arbeiten als Vorlage speichern.

Vorlagen auswählen

Sobald ihr ein iWork-Programm öffnet, startet die App in der Vorlagenauswahl. Die meisten von euch klicken hier vermutlich auf Leer, um mit einem leeren Dokument zu starten. Vorlagen ermöglichen es euch hingegen, auf ein bereits bestehendes Gerüst aufzubauen. Durch Antippen unter iOS oder mit einem Doppelklick auf dem Mac öffnet ihr eine Vorlage. Einige Felder, beispielsweise das Datum, sind als automatischer Text formatiert. Pages wählt hier stets automatisch das aktuelle Datum aus oder ermöglicht euch per Klick die Auswahl. Nach der Bearbeitung speichert ihr euer Dokument wie gewohnt. Die Vorlage ist davon nicht betroffen und startet bei der nächsten Auswahl wieder ohne Änderungen.

Noch ein Tipp: Verwendet ihr die Vorlagen grundsätzlich nicht, stellt ihr in den Einstellungen von Pages, Numbers oder Keynote unter Allgemein ganz oben einfach von Vorlagenauswahl einblenden auf Vorlage verwenden: Leer um. Dann öffnet sich immer ein leeres Dokument.

Als Vorlage speichern

Habt ihr euch einmal die Mühe gemacht, eine Präsentation, Tabelle oder Dokument mit Schriftarten, Farben, Fußzeile und mehr zu designen, könnt ihr euch dieses ebenfalls als Vorlage speichern. Der Vorteil einer Vorlage gegenüber einem einfachen Dokument ist, dass ihr dieses nicht versehentlich überschreiben könnt. Außerdem gibt es die Möglichkeit, die Vorlage zur schnellen Verwendung in der Vorlagenauswahl zu hinterlegen oder die Vorlage als Standard beim Erstellen einer neuen Datei (Einstellungen > Allgemein) zu verwenden. Eine fertige Vorlage speichert ihr unter Ablage und Als Vorlage sichern. Wählt ihr hier Zur Vorlagenauswahl hinzufügen, legt euer Mac die Vorlage automatisch im Library-Ordner eures Benutzerordners ab. Um aus diesem Ordner Vorlagen zu kopieren, hinzuzufügen oder zu löschen klickt ihr im Finder bei gedrückter [alt]-Taste auf das Menü Gehe zu und wählt Library. Hier navigiert ihr in den Ordner Containers und dann:

  • für Pages: com.apple.iWork.Pages > Data > Library > Application Support
  • für Numbers: com.apple.iWork.Numbers > Data > Library > Application Support
  • für Keynote: com.apple.iWork.Keynote > Data > Library > Application Support

Wird der com.apple.iWork.(…)-Ordner nicht als Ordner, sondern als Programmsymbol dargestellt, klickt ihr mit der rechten Maustaste auf diesen und dann auf Paketinhalt anzeigen.

Ein Grund, eine Vorlage direkt aus dem Vorlagen-Ordner zu kopieren, ist die Verwendung auf dem iPhone oder iPad. Damit eine Vorlage auch unter iOS erscheint, müsst ihr diese in der Cloud speichern oder euch per Mail oder AirDrop zuschicken und anschließend auf dem Smartphone oder Tablet per Fingertipp öffnen.

Vorlagen als Download

Neben euren eigenen und von Apple gestalteten Vorlagen findet ihr auch noch eine Vielzahl von Vorlagen online. Ein guter Anlaufpunkt für kostenlose Vorlagen ist iworkcommunity.com, wo iWork-Anwender für andere iWork-Anwender Vorlagen bereitstellen. Die Qualität der Vorlagen schwankt zwar etwas, dafür ist das Angebot kostenlos. Eine gute Alternative ist freeiworktemplates.com.

Professionelle Vorlagen für Rechnungen, Kassenbücher und andere geschäftliche Anwendungen findet ihr bei numbersvorlagen.de, ansprechende Vorlagen für Präsentationen gibt’s bei keynotepro.com.