Nur noch wenige Wochen trennen uns vom Start der Fußball-WM 2014 in Brasilien. Vom Eröffnungsspiel am 12. Juni in São Paulo bis zum Finalspiel am 13. Juli in Rio De Janeiro verspricht der Sommer somit jede Menge Fußballspaß. Um wirklich kein Spiel zu verpassen braucht es allerdings die passende Hardware und Apps für die WM.

Fünf Stunden Zeitunterschied müssen Fans hierzulande in Kauf nehmen. Doch die Zeitverschiebung hat nicht nur Nachteile. Im Gegenteil: Spiele, die um 17:00 Uhr Ortszeit angepfiffen werden, starten hierzulande um 22:00. Allerdings finden nicht alle Spiele zu dieser Zeit statt. So spielt Deutschland am 16. Juni bereits um 13:00 Uhr Ortszeit. Der Anpfiff wird hierzulande also um 18:00 Uhr ausgestrahlt. Dann sind viele noch auf dem Heimweg von der Arbeit.

Live-TV am Smartphone und Tablet per DVB-T
Damit ihr euch deshalb bereits auf dem Weg nach Hause ins Fußballfieber stürzen könnt, lohnt sich die Anschaffung eines kompakten DVB-T-Empfängers. Mit diesem ist der Fernsehempfang auf dem Smartphone und Tablet möglich. Wie der drahtlose Empfang an eurem Wohnort aussieht, seht ihr auf ueberallfernsehen.de. Die kompakten Adapter gibt es drahtlos. Sie lassen sich per WLAN mit dem iPhone, iPad oder Computer verbinden. Alternativ kann man Geräte mit einem Micro-USB für Android-Geräte oder einem Lightning- oder Dock-Anschluss für iPhone und iPad erwerben.

1_Elgato

Das Fußball-Spiel im Online-Stream
Keine Hardware und lediglich eine Internetverbindung setzen Streaming-Apps voraus. Doch Vorsicht: Ohne WLAN-Verbindung können die Online-Streams schnell zur Kostenfalle werden. Wenn ihr jedoch per WLAN verbunden seid, sind Online-Streams eine tolle Alternative. Der Klassiker unter den Streams ist Zattoo, das ihr am Rechner im Browser und auf dem Smartphone per App für Windows Phone, Android und iOS empfangen könnt. ARD und ZDF, weitere öffentlich-rechtliche Sender sowie einige Drittprogramme könnt ihr kostenlos nach einer Anmeldung ansehen. Wenn ihr die Spiele jedoch in HD mit Zattoo bewundern wollt, braucht ihr das HiQ-Abo, das pro Monat 9,99 Euro, pro Quartal 27,99 Euro oder im Jahr 99,99 Euro kostet. Eine Alternative zu Zattoo stellt Magine.tv dar. Die App enthält ebenfalls einige öffentlich-rechtliche, allerdings auch private Sender ohne Zuzahlung. Sie ist für Android und iOS-Geräte erhältlich. Kunden des Kabelnetzanbieters unitymedia kabel bw können ARD und ZDF ebenfalls im Rahmen ihres Vertrags per App kostenlos streamen – ab dem 11. Juni 2014 sogar außerhalb der heimischen WLAN-Verbindung. Weitere Informationen zu Horizon findet ihr hier.

2_Zattoo

3_Magine
Die besten Apps zur WM

Panini Online Sticker Album
Als passenden Auftakt zur Fußball-WM werden derzeit die beliebten Panini-Sticker an Deutschlands Kiosken verkauft. Inzwischen sind die Klebebildchen auch digital erhältlich – online im Browser und in der App für Android und iOS. Drei Stickerpäckchen bekommt ihr jeden Tag geschenkt, weitere können per Download-Code erworben werden. Klar, dass ihr auch in der digitalen Version nach Herzenslust Sticker tauschen könnt, um bis zum 31. August alle 424 Sticker zu sammeln!

Eurosport
Die Referenz in Sachen Sport, Eurosport, widmet sich natürlich auch von Mitte Juni bis Mitte Juli dem Thema „das Runde muss ins Eckige“. Neben Ergebnissen in Echtzeit liefert Eurosport euch vor allem Hintergrundinformationen, Videos und Live-Kommentar zu Spielen.

4
Die Eurosport-App gibt es für Android und iOS.

DFB
Auch der Deutsche Fußball-Bund stellt im Rahmen seiner App aktuelle Nachrichten, Liveticker und Videos bereit. Vor allem aber findet ihr hier auch die Zusammenfassungen der Spiele sowie die sozialen Aktivitäten der Spieler. Zudem könnt ihr beim DFB exklusive Interviews, Hintergrundberichte und Fakten rund um die deutschen Fußballer finden.

5
Die DFB-App gibt es für Android und iOS.

Pocket WM 2014
Den kompletten Rundumschlag für die WM in Brasilien findet ihr bei Pocket WM. Vor allem diejenigen unter euch, die keine Möglichkeit haben, ein Spiel live am Fernseher zu erleben, können mit der App die Spiele per Live-Ticker verfolgen. Wann und wo wer spielt zeigt euch der Spielplan, den ihr per Filter anpassen könnt. Klar, dass auch ein Tor-Alarm mit an Bord ist.

6
Die Pocket WM 2014-App gibt es für Android und iOS.

FIFA
Die „umfassendste Fußball-App“ stammt von der FIFA selbst und liefert umfassende Informationen zu sämtlichen Ligen und selbstverständlich auch zur Weltmeisterschaft in Brasilien. Das Lieblings-Team kann mit der FIFA-App mittels Spielplan und Hintergrundinformationen verfolgt werden. Besuchern vor Ort liefert die App außerdem umfangreiche Informationen zum Austragungsort.

7
Die FIFA-App gibt es für Android und iOS.

FIFA 14
Wenn ihr selbst in die Rolle eines Team-Managers schlüpfen wollt, ist die FIFA 14 App ein echtes Muss. Passend zur WM enthält die App alle Nationalmannschaften und Trikots. Gespielt wird in 34 authentischen Stadien, für die passende Stadion-Stimmung sorgen Live-Kommentare. Im Multiplayer-Modus könnt ihr zudem eure Freunde für ein Match herausfordern und die Spiele der WM live gegeneinander ausfechten.

8
Die FIFA 14-App gibt es für Android und iOS.

Bonus-Tipp: Mobiler Akku für dauerhaftes Fußball-Vergnügen
Die besten Apps und die tollste Hardware nützen allerdings nichts, wenn euer Smartphone oder Tablet mitten im Spiel den Geist aufgibt. Damit ihr nicht bis zur nächsten Steckdose rennen und dort ausharren müsst, lohnt es sich, nicht nur im WM-Sommer einen Zusatz-Akku in der Tasche zu haben. Ein besonders stylisches Exemplar in Alu-Optik bietet Just Mobile mit dem Gum++, das euer iPhone etwa vier Mal komplett aufladen kann.

JustMobile