Sommerzeit ist Badezeit: Wir stellen euch die besten mobilen Boxen vor, die ihr mit an den See nehmen könnt.

Mal eben nach der Arbeit spontan mit Freunden an den See? Spontanes Sit-in im Hof? Die Einweihungsfeier steht an? Wir haben die besten mobilen Boxen für euch in den Soundcheck geschickt.

 

Libratone ONE CLICK: der mobile 360°-Lautsprecher

Mit dieser mobilen Lautsprecherbox von Libratone seid ihr am See perfekt vorbereitet für Sommer-Tunes mit perfektem Sound. Das Gute: Sie ist spritzwassergeschützt, ihr könnt sie also locker am Wasser benutzen. Libratone ONE CLICK ist mit einem robusten Bumper-Rahmen ausgestattet, an dem sich entweder ein Trageriemen oder ein stabiler Haken befestigen lässt. Perfekt also, um sie an den Baum, an den Rucksack oder ans Fahrrad zu hängen, während ihr im Wasser planscht oder auf dem Handtuch entspannt. Ist die kleine Box erst mal vollständig aufgeladen, könnt ihr bis zu zwölf Stunden Wiedergabe genießen.

Liefert euch den perfekten Sound für unterwegs: Libratone ONE CLICK / Quelle: gravis.de

 

Was die kleine Box noch alles draufhat:

  • Bluetooth 4.1
  • Mobiler Lautsprecher
  • 360° Audio mit 3″ Tieftöner, 1″ Hochtöner, 2x passivem Treiber
  • 12 Stunden Batterielaufzeit
  • Mit Bumper und verschiedenen Tragemöglichkeiten
  • Freisprechfunktion

 

Verbinden könnt ihr euch mit dieser Box per Bluetooth 4.1. Oder mit 3,5-mm-AUX-Anschluss. Ihr könnt den Lautsprecher auch mit zwei Telefonen verbinden, um abwechselnd eure Lieblingshits abzuspielen.

 

Perfekt für unterwegs: Libratone ZIPP MINI

Ebenfalls aus der Libratone-Familie: Der Libratone ZIPP MINI mit Touch-Steuerungstasten, Freisprechfunktion und bis zu zehn Stunden Akkulaufzeit. Diese Box kann zusätzlich zum Bluetooth auch über WLAN gekoppelt werden. Mit der Libratone App (für iOS und Android) könnt ihr bis zu sechs Lautsprecher koppeln, wenn ihr zu Hause ein grandioses Sounderlebnis erzeugen wollt. Zusätzlich zu den Playlists könnt ihr über die Box auch Internetradio hören. Der ZIPP MINI macht seinem Namen alle Ehre: Ihr könnt das Cover ganz einfach auswechseln und euren Wünschen anpassen.

Kann über Bluetooth und WLAN gekoppelt werden: der Libratone ZIPP MINI / Quelle: gravis.de

Hier könnt ihr euch die Libratone-Lautsprecher-Familie noch mal im Test ansehen:

 

Lässt es richtig krachen: Ultimate Ears BOOM 2

Bass, Bass, wir brauchen Bass! Diese mobile Box kommt mit wuchtigem Sound und lässt keine Wünsche offen. Durch die hochwertigen Materialien ist die UE BOOM 2 der perfekte Wegbegleiter für den See: Sie ist nämlich schmutzabweisend und wasserdicht sowie stoßfest, falls sie mal beim Wasserball umgehauen werden sollte.

Die UE BOOM 2 hat eine Akkulaufzeit von 15 Stunden / Quelle: gravis.de

Mit der UE BOOM 2-App (für iOS und Android) könnt ihr die Lautsprecher ferngesteuert einschalten und erhaltet Zugriff auf die Updates. Die Box hat eine Reichweite von 30 Metern und kommt mit einem Micro-USB-Ladekabel und Netzteil. Viel Spaß damit am See!

 

Ultimate Ears WONDERBOOM

Diese kleine Box ist ebenfalls wasserdicht, also optimal für den See oder Pool. Ist sie erst mal über den Power-Button eingeschaltet und gekoppelt, überrascht die UE WONDERBOOM mit richtig gutem Sound. Ihr könnt hier auch zwei Boxen miteinander koppeln, die Bässe machen richtig was her. Diese Box ist superhandlich und passt überall rein, auch in den Rucksack für den Badesee. Allerdings fehlt hier leider ein Klinkenanschluss, die Wiedergabe ist nur per Bluetooth möglich.

 

Fresh n Rebel Rockbox Cube – der Würfel, der es in sich hat

Dieser kleine Würfel namens Fresh n Rebel Rockbox Cube ist perfekt geeignet für Musikfans, die es gerne kompakt mögen. Er passt in jede Tasche und sorgt für unfassbar guten Klang, mit einer Akkulaufzeit von acht Stunden. Dieser mobile Bluetooth-Lautsprecher koppelt sich mit dem Smartphone und Tablet und punktet mit hochwertigen Materialien, die schmutzabweisend sind.

Den Rockbox Cube von Fresh n Rebel gibt es in verschiedenen Farben / Quelle: gravis.de