Schlagwort-Archive: iTunes

Update für die GRAVIS App

Mit einer Menge Kritik und Anregungen haben sich GRAVIS und die Smart Mobile Factory zusammengesetzt und in den letzten Monaten ein großes Update umgesetzt.

Spotify: Der Musik-Streaming-Dienst auf einen Blick

Spotify ist in Deutschland angekommen. Lange Zeit war der Musik-Streaming-Dienst sehnsüchtiges Ziel zahlreicher Musikliebhaber hierzulande und mit zahlreichen Tipps und Tricks versuchte man, ihn auf den Mac zu holen. Ab sofort geht es deutlich leichter: Mehr als 16 Millionen Musik-Titel landen per App auf iPhone und iPod touch und auch am Mac kann man mit der Spotify Anwendung Musik hören, bis die Ohren qualmen. Wir stellen euch Spotify mit App und Mac-Client vor. Und wir verlosen Premium-Accounts.

iTunes Match: Antworten auf die wichtigsten Fragen

Apples Antwort auf Google und Amazon heißt iTunes Match. Den Dienst hat der Hersteller aus Cupertino im Juni auf der WWDC vorgestellt. Seit dem 16. Dezember können auch Anwender in Deutschland und der Schweiz den Dienst nun verwenden. Wir haben uns iTunes Match angesehen und beantworten die wichtigsten Fragen.

Tastenkombinationen am Mac: Mehrere iTunes- und iPhoto-Mediatheken verwalten

Fans von Weihnachtskalendern wissen: Hinter dem Türchen zum 6. Dezember verbirgt sich immer etwas Besonderes. Im GRAVIS Blog Weihnachtskalender ist es ein Tastenkürzel, mit dem man in iTunes und iPhoto mehrere Mediatheken anlegen und verwalten kann.

Black Friday bei GRAVIS: iMac, iPad 2 und Co. zum Schnäppchenpreis

Endlich ist es so weit: Black Friday. Auch dieses Jahr feiern wir bei GRAVIS diesen Tag mit einmaligen Angeboten zu deutlich reduzierten Preisen. Gleichzeitig läutet der Black Friday auch den Start in die Weihnachtsshopping-Zeit ein. Jetzt ist Zeit, die passenden Geschenke zu besorgen und dass zu Schnäppchenpreisen. Was euch erwartet, seht ihr in unserem “Aufreißer” und wo ihr MacBook Air, Apple TV und Co. bekommt, erfahrt ihr hier. Und auch was EA bei den Apps so zu bieten hat.

Apps für Berlin-Touristen – GRAVITIES Folge 42

Als Tourist kann man Reiseführer wälzen, Webseiten ausdrucken und Faltpläne knicken – oder mit intelligenten Apps alle nötigen Informationen auf das iPhone bekommen. Für die heutige GRAVITIES-Folge haben wir einige Touristen-Apps in Berlin ausprobiert.

Hörbücher für iPod und Co: Kostenloser Stephen King und Anleitung zum Selbstbau

Hörbücher auf dem iPod – das ist wie eine Reise zurück in die Kindheit, als man sich von seinen Eltern und älteren Geschwistern Geschichten vorlesen ließ. Freilich unterscheiden sich die Geschichten mittlerweile: Wo früher Bibi Blocksberg lief ist es heute Ken Follett. Oder wie wäre es mit dem Großmeister des Gruselns – Stephen King? Dessen Romane wird es ab dem 29. April beim Hörbuch-Spezialisten Audible geben. Wir nehmen den Start der Stephen King-Reihe zum Anlass, um zum einen zu erklären, wie man aus entsprechenden Audio-Dateien ein Hörbuch erstellt, welche Vorteile dieses Format hat und natürlich erfahrt ihr Alles zu den neuen Stephen King-Hörbüchern.

AirPlay: 10 Fragen, 10 Antworten

AirPlay – was ist das eigentlich? Während der Vorstellung von Apple TV war es eine eher beiläufige Erwähnung von Steve Jobs. Mit der Veröffentlichung von iOS 4.2 rückte die Funktion weiter in den Fokus der Anwender, aber Antworten gab Apple auch dann nur bruchstückhaft. Nun, da zahlreiche Hersteller AirPlay fähige Soundsysteme angekündigt haben und demnächst auch verkaufen, wird es Zeit für Antworten. Wir haben die häufigsten Fragen zu AirPlay gesammelt und beantworten sie in diesem Beitrag.

12 Tage Geschenke mit iTunes und GRAVIS

Alle Jahre wieder gibt es auch nach dem Weihnachtsfest noch Geschenke: Ab dem 26. Dezember präsentiert iTunes täglich Musik, Apps, eBooks und Filme, die man sich kostenlos herunterladen kann. Und wer über das jeweils aktuelle Angebot immer pünktlich informiert sein möchte, der kann sich von GRAVIS per E-Mail seinen persönlichen Downloadlink schicken lassen.

Die Beatles, eine iTunes-Karte und eine Geschichte

Nun sind die Beatles auch bei GRAVIS angekommen: Freundlich winkend laufen die vier Liverpooler die Gangway des Flugzeugs hinunter. Gut sehen John, Paul, Ringo und George aus – aber Moment mal, in welcher Zeit sind wir eigentlich? Es ist das Jahr 2010, die Beatles winken von der neuen 25 Euro iTunes-Karte, die es ab sofort in allen GRAVIS Stores gibt. Aber warum gerade die Beatles? Die Geschichte hinter der Karte ist spannend.