Tastenkombinationen am Mac: Dateien auf Knopfdruck entsorgen

Mit der aktuellen Tastenkombination befördern wir diesmal auf elegante Weise nicht benötigte Dateien in den Papierkorb. Damit könnt ihr im Handumdrehen den Schreibtisch, den Programmordner und jeden anderen Speicherort frei räumen.

Ein Hinweis an dieser Stelle sei gestattet: Wer Daten von externen Festplatten und USB-Speicher-Sticks löschen möchte, muss nach dem Verschieben in den Papierkorb diesen zunächst leeren. Erst dann wird der Speicherplatz wieder frei. Was man anosnsten noch alles Tun kann, um mit dem Mac frisch in das neue Jahr starten zu können, haben wir in einem Frühjahrsputz-Beitrag zusammen getragen.

Mehr Tipps und Tricks von unserem Screencaster Andreas Drägestein findet ihr unter www.supportcast.de.

Kommentar geschlossen.

Kommentare (1)

    Datenrettung Festplatte

    als neuer Mac-User ist das nicht übel, vorher hatte ich entf – aber jetzt weiß ich das auch^^ danke