Unsere Redaktion empfiehlt: Die zehn besten Technik-Gadgets zu Weihnachten

Und wenn ihr nicht wisst, wem ihr etwas von der Liste schenken sollt, wünscht es euch doch einfach selbst. Viel Spaß beim Stöbern!

Es gibt zwei gute Gründe für neue Technik: Entweder erlebt man mit ihr etwas komplett Neues. Oder Gewohntes wird einfach schneller und besser. So oder so, das Ergebnis ist positiv. Beste Voraussetzungen also, seinen Freunden oder seiner Familie zu Weihnachten ein Technik-Upgrade zu verpassen. Unsere Redaktion hat ihre Favoriten zum Verschenken ausgewählt. Wenn ihr mehr zu den Produkten erfahren oder andere Dinge entdecken wollt, kommt doch einfach im GRAVIS Store in eurer Nähe vorbei. Hier könnt ihr gegebenenfalls auch eure alten Geräte in Zahlung geben und eine Gutscheinkarte erhalten.  

Eine neue Erfahrung: iPad Air 2019

Es ist Zeit, das Tablet neu kennenzulernen. Das Apple iPad Air 2019 überzeugt Profis ebenso wie Gelegenheitsnutzer und ist als Allrounder eine echte Alternative zum Laptop. Zusammen mit dem Apple Pencil und dem Smart Keyboard ist alles möglich: Schreiben und Lesen, Malen und Bilder bearbeiten, Musik hören und produzieren, Arbeiten und Spielen und selbstverständlich Filme schauen und Videos schneiden. Das Tablet hat ein 10,5 Zoll großes Retina Display und ist mit Front- und Rückkamera, Touch ID sowie Apple Pay ausgestattet. Dünn, leicht und leistungsstark wird das iPad Air 2019 euer idealer Begleiter durch die Weihnachtstage und im neuen Jahr.

iPad Air 2019

Randlos glücklich: iPhone XR

Ein Bildschirm so groß wie das Handy und Farben für mehr Individualität: Das ist das iPhone XR. Über das 6,1 Zoll große Liquid Retina Display seht ihr Fotos und Videos dank der innovativen Hintergrund-Beleuchtung bis in die Ecken ausgeleuchtet. Die preisgünstigere Alternative zu Apples Topmodellen verfügt über den A12 Bionic Chip mit Neural Engine der 2. Generation. Zusammen mit dem aktuellem Betriebssystem iOS 13 laufen auch anspruchsvolle Spiele, Augmented-Reality-Anwendungen und andere Apps genauso flüssig wie selbstgedrehte Videos oder Filme. Damit ihr an dem Display und der restlichen Technik lange Freude habt, informiert euch bei GRAVIS zum Thema Hardware-Schutz und stöbert in der großen Auswahl an Schutzhüllen und Displayfolien.

iPhone XR

Filmen wie Bogner: DJI Osmo Action

Kamera schnappen, ab nach draußen – und Action. Mit der kompakten Kamera DJI Osmo Action dreht ihr schnell und unkompliziert dynamische Shots von sportlichen Herausforderungen und bastelt anschließend eure eigene Version von „Fire and Ice“. Ihr steuert die robuste Kamera über das Touch-Display auf der Rückseite oder schießt über den Bildschirm auf der Vorderseite per Sprachbefehl das perfekte Selfie. Statt unübersichtlicher Menüs und unzähliger Tasten setzt DJI mit dem reaktionsschnellen Bildschirm auf der Rückseite auf eine intuitive Bedienung. Die DJI Osmo Action könnt ihr einfach überallhin mitnehmen. Sogar ins Wasser oder auf die Skipiste.

DJI Osmo Action

Klingt gut, hört gut: Libratone ZIPP MINI 2

Eins und eins gleich 360-Grad-FullRoom-Sound. Auf diese Formel bringt der Libratone ZIPP MINI 2 guten Klang für daheim und unterwegs. Der eingebaute Equalizer „Room-EQ“ der Lautsprecher-Zwillinge sorgt dabei für das bestmögliche Klangerlebnis, indem er Bewegungen oder akustische Veränderungen in der Umgebung erkennt und den Sound entsprechend optimiert. Die beiden handlichen Boxen sehen mit dem abnehmbaren Stofffüberzug nicht nur schick aus und klingen gut, sie können auch zuhören: Die integrierte Alexa-Sprachsteuerung funktioniert über sechs eingebaute Mikrofone und Far-Field-Spracherkennung. So wählt ihr per Sprachbefehl eure Musik aus, fragt nach dem Wetter und steuert eure smarten Heimgeräte.

Libratone Lautsprecher ZIPP MINI 2

Und jetzt, das Wetter: Netatmo Wetterstation

Prognosen statt Bauchgefühl: Mit der Netatmo Wetterstation können Hobbymeteorologen ihren Empfehlungen mehr Substanz verleihen. Das Messgerät erfasst nicht nur Temperatur, Luftdruck und Luftfeuchtigkeit, sondern auch die Luftqualität über den CO2-Gehalt. So wisst ihr, ob warme Jacke oder Regenschirm angesagt sind oder ob die besonders hohe CO2-Belastung gegen das Fahrrad spricht. Sogar den Grad der Lärmbelastung könnt ihr mit Netatmo feststellen. Die kostenlose Netatmo App stellt die gemessenen Daten in übersichtlichen Diagrammen dar und wertet Langzeitbeobachtungen aus. Sie lässt sich auf all euren mobilen Geräten wie iPhone, iPad oder iPod sowie Android-Geräten installieren.

Netatmo Wetterstation

Multitasking-Kontrolle: Glance Clock

Wir alle kennen Smartwatches. Aber kann auch eine Wanduhr smart sein? Glance Tech beantwortet die Frage mit einem klaren ja. Die Glance Clock hält euch mit farbigen LED-Visualisierungen über eure Tagespläne, Anrufe und vieles mehr auf dem Laufenden. Sobald ihr die Uhr mit eurem Smartphone oder Tablet verbunden habt, verwandelt sich das Ziffernblatt in einen dynamischen Bildschirm: Von der Zeit- und Datumsanzeige, über Anruf-, E-Mail und Kalenderbenachrichtigungen bis hin zur Wetteranzeige werden alle Informationen als Text oder Animation auf dem LED-Display dargestellt.

Glance Clock

Ding, dong: Ring Video Doorbell 2

Der Paketbote und sonst niemand. Für solche Stimmungslagen ist die Ring Video Doorbell 2 genau richtig. Bevor ihr möglicherweise ungebetenen Gästen die Tür öffnet oder willkommene Menschen verpasst, checkt ihr über die Videofunktion, wer vor der Tür steht. Seid ihr ohnehin nicht zuhause, informiert euch der smarte Türwächter per Push-Benachrichtigung, sobald jemand klingelt. Ihr hört und seht per Video-Stream live auf eurem Smartphone, Tablet oder PC mit der kostenlosen Ring App, was sich vor eurem Zuhause abspielt und könnt mit Besuchern sprechen – egal, wo ihr euch gerade befindet. So könnt ihr die App als Gegensprechanlage nutzen.

Ring Doorbell

Analog trifft digital: Withings Steel HR

Mit ihrem Stahlgehäuse und der Krone sieht sie elegant wie eine klassische Armbanduhr aus – und doch ist die Withings Steel HR viel mehr. Die robuste Smartwatch zeichnet Puls, Bewegung sowie Schlafaktivitäten auf und informiert euch außerdem über Nachrichten und Anrufe auf eurem Smartphone. Eine analoge Anzeige hält euch über euren täglichen Aktivitätsfortschritt auf dem Laufenden. Die zugehörige Health Mate App wertet die Daten aus und zeigt euch eure Fortschritte übersichtlich auf dem Smartphone oder Tablet an. Und morgens lasst ihr euch mit dem stillen Vibrationsalarm wecken, bevor euch der Anblick des stilvollen Edelstahlgehäuse in Rose Gold mit dem dunkelgrauen Wintermorgen versöhnt.

Withings Steel HR

Goldrausch: Apple Watch Series 5 Cell Edelstahl 40mm

Ihr steht eher auf sportlich als auf klassisch, mögt es aber dennoch edel. Dann legt doch mal die Apple Watch Series 5 mit vergoldetem Edelstahlgehäuse und dem Milanaise Gold-Armband bei eurem nächsten Besuch im GRAVIS Store an euer Handgelenk. Die smarte Armbanduhr kann all das, was ihr von einer Apple Watch erwartet. Das immer aktivierte Display zeigt euch die Zeit und wichtige Infos, ohne dass ihr das Handgelenk heben müsst. Die Watch hilft beim Navigieren mit dem integrierten Kompass, ermöglicht internationale Notrufe und checkt eure Herztätigkeit mit der EKG-App. Sie erfasst eure Workouts und eure gesamte Aktivität. Und mit dem integrierten Mobilfunk seid ihr auch ohne iPhone erreichbar.

Apple Watch Series 5

Energieversorger: ZENS Aluminium Dual Charger + Watch

Was jetzt noch fehlt? Natürlich eine Ladestation, um eure elektronischen Gadgets stets einsatzbereit zu halten. Sehenswertes Beispiel ist der Aluminium Dual Wireless Charger von ZENS. Das aus einem Aluminium-Block gefertigte Dock lädt Qi-fähige Geräte wie das iPhone oder die AirPods mit drahtlosem Ladecase auf, während die Apple Watch elegant über der Station das Armband baumeln lässt. Das Dock versorgt bis zu drei kabellos aufladbare Geräte gleichzeitig mit Strom. Dank des flachen Designs passt die Ladestation in jede Tasche. Aber nur um an anderer Stelle wieder auf einer Kommode oder einem Schreibtisch in Erscheinung zu treten.

ZENS Aluminium Dual Charger