Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Menü

Finanzierung


Für Ihren Einkauf bei GRAVIS können Sie bei unserem Partner, der TARGOBANK, einfach und schnell einen Kredit beantragen. Finanzieren Sie Ihren Einkauf in einem unserer GRAVIS Stores ab einem effektiven Jahreszins von 0 % und bis zu 12 Monaten Laufzeit. Die monatliche Rate beträgt mindestens € 10. Bis € 3.000 genügen die Vorlage des Personalausweises und der EC-Karte.
 

Finanzierung Ihres Einkaufs in den GRAVIS Stores


In einer unserer GRAVIS Stores beraten wir Sie gerne kostenlos über Ihre Finanzierungsmöglichkeiten und die Kreditvoraussetzungen. Auf Wunsch können wir im Anschluss daran Ihren Einkauf und Kreditantrag aufnehmen. Für die Abwicklung des Kreditvertrags bringen Sie bitte mindestens 30 Minuten Zeit mit. 

Anzahlungen sind bei einer Finanzierung Ihres Einkaufs in den GRAVIS Stores möglich, aber nicht zwingend erforderlich. 

 

Gern können Sie Ihre Fragen per Telefon oder E-Mail an unseren Kundenservice stellen oder sich individuell und kostenlos in einer unserer GRAVIS Stores zu Finanzierungsmöglichkeiten beraten lassen.

Auch die TARGOBANK steht Ihnen gern für detaillierte Fragen zum Finanzierungsprozess unter 0211 5615-6503 (für Finanzierungen von Bestellungen im Online Shop) sowie 0211 5615-6500 (für Finanzierungen von Einkäufen in den GRAVIS Stores) zur Verfügung.

 
 

Häufige allgemeine Fragen zur Finanzierung

 

  • Sie können die Zahlung in bequeme monatliche Raten aufteilen
  • Sie können durch die Wahl der Laufzeit die Höhe der monatlichen Rate individuell festlegen
  • Eine Anzahlung ist nicht erforderlich (Anzahlungen sind nur in unseren GRAVIS Filialen möglich)
  • Bargeld bleibt für tägliche Ausgaben oder andere Wünsche verfügbar
  • Sie können ein System für wenige Euro mehr im Monat erweitern
  • Sie können Produkte und Dienstleistungen aus mehreren Kategorien (iOS Geräte, Computer, Software und Zubehör) auf einmal finanzieren
  • Sie besitzen Ihre Produkte und Dienstleistungen sofort

 

Kreditgeber ist die TARGOBANK AG & Co. KGaA, Kasernenstraße 10, 40213 Düsseldorf. Die TARGOBANK ist ein Unternehmen mit langjähriger Erfahrung in der Absatzfinanzierung. Ihre Finanzierung ist also sicher und in guten Händen. Weitere Informationen über die TARGOBANK finden Sie auf der Website unter www.targobank.de.

 

  • Einfacher Einkauf aus einer Hand: Kein Bankbesuch erforderlich, um eine sichere Finanzierung zu beantragen
  • Günstige, gleichbleibende und bequeme Monatsraten für die Dauer Ihres Vertrages schonen Ihr Budget
  • Optionale Ratenabsicherung für unvorhergesehene Fälle, z.B. bei Tod oder Arbeitslosigkeit, möglich (Die Ratenabsicherung kann derzeitig nur in unseren GRAVIS Filialen vorgenommen werden)

 

  • Sie sind volljährig
  • Ihren Erst-Wohnsitz haben Sie in Deutschland gemeldet
  • Sie haben eine deutsche Bankverbindung
  • Nicht EU-Bürger benötigen eine gültige Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis. Die Kreditlaufzeit muss innerhalb der Befristung der Aufenthalts- sowie der Arbeitserlaubnis liegen
  • Sie handeln auf eigene Rechnung/eigenen Namen
  • Sie haben keinen negativen SCHUFA-Eintrag
  • Sie verfügen über regelmäßiges Einkommen
  • Die Lieferanschrift muss in Deutschland sein
  • Finanzierungshöchstbetrag für Studenten & Auszubildende: € 1.000

 

  • persönliche Angaben (Name, Anschrift, Kontaktdaten, Familienstand, Kinder im Haushalt)
  • berufliche Angaben (ausgeübter Beruf, Arbeitgeber, Beschäftigungsverhältnis)
  • finanzielle Angaben (monatliche Einnahmen und Ausgaben)
Bitte beachten Sie, dass sich die TARGOBANK vorbehält, zusätzliche Informationen einzufordern.

 

Der Zinssatz ist für die vereinbarte Laufzeit fest, sodass Ihnen die monatlichen Raten und die Gesamtkosten von Anfang an bekannt sind. Ein Zinsrisiko besteht somit nicht.

 

Die Tilgung des Kredits erfolgt in 6 bis 60 gleichbleibenden monatlichen Raten. Die Anzahl der Raten wählen Sie während des Bestellprozesses aus.

 

Die monatlichen Raten werden entweder zum 1. oder zum 15. jeden Monats von Ihrem Konto per Lastschrift abgebucht. Die dafür benötigte Einzugsermächtigung ist im Kreditvertrag festgehalten. 

 

Sie haben das Recht, den Kredit jederzeit ganz oder teilweise vorzeitig zurückzuzahlen. Im Falle einer vorzeitigen Rückzahlung kann die TARGOBANK gemäß § 502 BGB eine angemessene Vorfälligkeitsentschädigung für den unmittelbar mit der vorzeitigen Rückzahlung zusammenhängenden Schaden verlangen. In diesem Fall wird die TARGOBANK diesen Schaden nach den vom Bundesgerichtshof für die Berechnung vorgeschriebenen finanzmathematischen Rahmenbedingungen berechnen, die insbesondere 

  • ein zwischenzeitlich verändertes Zinsniveau,
  • die für das Darlehen ursprünglich vereinbarten Zahlungsströme,
  • den der Bank entgangenen Gewinn,
  • den mit der vorzeitigen Rückzahlung verbundenen Verwaltungsaufwand (Bearbeitungsentgelt) sowie
  • die infolge der vorzeitigen Rückzahlung ersparten Risiko- und Verwaltungskosten berücksichtigen.
Die so errechnete Vorfälligkeitsentschädigung wird, wenn sie höher ist, auf den niedrigeren der beiden folgenden Beträge reduziert:
  • 1 % beziehungsweise, wenn der Zeitraum zwischen der vorzeitigen und der vereinbarten Rückzahlung weniger als 1 Jahr beträgt, 0,5 % des vorzeitig zurückgezahlten Betrags,
  • den Betrag der Sollzinsen, den der Darlehensnehmer in dem Zeitraum zwischen der vorzeitigen und der vereinbarten Rückzahlung entrichtet hätte

 

Bei einer Anfrage über das Internet sind Ihre Eingaben durch eine hohe Verschlüsselung (128-Bit SSL-Verschlüsselung) vor unberechtigtem Zugriff geschützt.

 
 

Glossar

 

Der effektive Jahreszins beinhaltet neben den Zinsen alle Kreditkosten, die bei der Kreditanfrage anfallen. Der effektive Jahreszins ermöglicht damit die einfache Vergleichbarkeit von Kreditangeboten.

 

Der Sollzinssatz löst den Begriff Nominalzinssatz ab. Dieser Zinssatz berücksichtigt keine zusätzlichen Kosten des Kredites. 
Bei der Finanzierung der TARGOBANK fallen übrigens neben den Zinsen keinerlei Kosten wie bspw. eine Bearbeitungsgebühr an. Der Zusatz „gebunden“ drückt aus, dass es sich um einen festen Zinssatz handelt, der sich in der Kreditlaufzeit nicht mehr ändern kann.

 

Der Gesamtkreditbetrag ist die Summe aus Nennbetrag (Nettokreditbetrag plus optionale Restschuldversicherung) und Zinsen. Wird der Gesamtkreditbetrag durch die Laufzeit der Finanzierung (Anzahl der Monate) geteilt, ergibt sich die monatliche Rate. 

Nettokreditbetrag:
+ Restschuldversicherung
= Nennbetrag des Kredites
+ Zinsen

= Gesamtkreditbetrag

/ Anzahl der Monate

= monatliche Rate

 

Als Nettokreditbetrag wird der auszuzahlende Darlehensbetrag bezeichnet. Der Nettokreditbetrag enthält weder Restschuldversicherungen noch Kreditkosten, wie z.B. Zinsen.

 

Die Ratenabsicherung des Kredits erfolgt bei Tod oder Arbeitslosigkeit des versicherten Kreditnehmers durch Zahlung einer Einmalprämie. Im Versicherungsfall übernimmt die Versicherung entsprechend den vertraglichen Leistungen die Restzahlung des Kredits oder die Weiterzahlung der Raten.

 

SCHUFA ist die Abkürzung für die Schutzgemeinschaft für Allgemeine Kreditsicherung. Die SCHUFA speichert Daten über die Kreditbeantragung, -aufnahme und -abwicklung. Sie unterliegt dem Datenschutzgesetz. Kredite der TARGOBANK sind nur durch Einwilligung in die SCHUFA-Klausel möglich.

 

Bei der SCHUFA werden von jedem Kreditnehmer Daten gespeichert. Dazu gehören u.a. Daten über Girokonten, Kreditkarten, laufende oder bereits abgezahlte Kredite. Laufende Kredite sind keine Negativeinträge.
Als Negativeinträge gelten zum Beispiel:

  • Einzug einer Kreditkarte oder die Kündigung eines Girokontos wegen Missbrauchs
  • Die vorzeitige Kündigung eines Kredites durch eine Bank oder Telefon- bzw. Mobilfunkvertrages wegen Zahlungsverzug oder Vollstreckungsmaßnahmen
  • Eröffnung eines Verbraucher-Insolvenzverfahrens, eidesstattliche Versicherungen

 

Eine Sondertilgung stellt eine Rückzahlung dar, die abweichend von den regelmäßigen monatlichen Raten geleistet wird. Haben Sie beispielsweise durch Urlaubsgeld zusätzliche finanzielle Flexibilität erlangt, können Sie diese nutzen, um ihren Kredit schneller zurückzuzahlen.

 

Unter Tilgung versteht man die Rückzahlung des Gesamtbetrages. Die Rückzahlung erfolgt in gleichbleibenden monatlichen Raten über die gesamte Laufzeit des Kredites. Sie haben die Möglichkeit, den Termin für den Einzug der Kreditraten (gemäß Einzugsermächtigung) entweder auf den 1. oder den 15. eines Monats zu legen.