Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Menü

Grover – Technik einfach mieten


Grover

So funktioniert's im Online-Shop


1. Miet-Produkt bestellen
Einfach eines der mietbaren Produkte auswählen, einen Account bei Grover einrichten und die Mindestmietdauer auswählen.

2. Sorgenfrei nutzen
Ganz entspannt Spaß mit der neuen Technik haben. Keine Panik: Bei Schäden aller Art übernimmt Grover 90 %1 der Reparaturkosten.

3. Flexibel bleiben
Nach Ablauf der Mindestmietdauer das Produkt einfach weitermieten, zurückgeben oder kaufen.

So funktioniert's im GRAVIS-Store


1. Wunschgerät aussuchen und einen GRAVIS-Mitarbeiter ansprechen.

2. Mietvertrag abschließen und Produkt sofort mit nach Hause nehmen.

​​3. Flexibel bleiben und nach Ablauf der Mindestmietdauer das Produkt einfach weitermieten, zurückgeben oder kaufen.

Flexibel bleiben


Flexibel bleiben
Mieten ab 1 Monat Laufzeit. Sie können Ihre Miete jederzeit verlängern, auf ein neueres Produkt upgraden oder die Technik nach Ablauf der Mindestmietdauer einfach zurückschicken. 

Sorgenfrei nutzen


Sorgenfrei nutzen
Keine Sorge: Wenn mal etwas kaputt geht, übernimmt Grover 90 %1 der Reparaturkosten – und das bei Schäden aller Art.

Nachhaltig konsumieren


Nachhaltig konsumieren
Je mehr Technik gemietet statt gekauft wird, desto weniger belasten wir unseren Planeten mit Elektroschrott.

Technik mieten mit Grover


Es gibt so viel tolle und aufregende Technik, die so viel ermöglichen kann. Aber immer alles kaufen muss gar nicht sein. Mit GRAVIS und Grover erleben Sie die Freiheit des Mietens. Vergessen Sie hohe Anschaffungskosten oder jahrelange Finanzierungen. Hier bekommen Sie Ihre neue Lieblingstechnik zum Monatspreis. Mieten, nutzen, upgraden – wählen Sie aus verschiedenen Hightech-Produkten und bleiben Sie flexibel. Sie wollen ein neues Gadget nur für den nächsten Urlaub? Kein Problem, Sie können auch nur für einen Monat mieten. Sie haben Sorgen, dass dem neuen Produkt etwas passiert? Grover übernimmt 90 %1 der Reparaturkosten bei Schäden aller Art.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

 

Ob Sie ein Produkt mieten können, erkennen Sie an dem "Mieten mit Grover"-Button auf der Produktseite. Ist der Button nicht zu sehen, wird der Artikel nicht zur Miete angeboten oder ist aktuell nicht verfügbar. Mieten können Sie sowohl auf gravis.de als auch in jedem GRAVIS-Store deutschlandweit.

 

Bei Bestellung wird die erste Monatsmiete abgebucht. Der Mietzeitraum beginnt aber natürlich erst mit dem Lieferdatum des Produkts. Nach Ablauf der Mindestmietdauer können Sie Ihr Produkt einfach zum gleichen Preis monatsweise weitermieten oder jederzeit kündigen, indem Sie es kostenlos an Grover zurücksenden.

 

Ja, damit Ihre Bestellung auf sicherem Wege zu Ihnen kommt, übergibt Ihnen der Versanddienstleister das Paket nur persönlich gegen Unterschrift und Vorlage Ihres Personalausweises oder Reisepasses. Sollten Sie zum Zeitpunkt der Zustellung nicht zu Hause sein, wird Ihr Paket in einem Paketshop zur Abholung hinterlegt.

 

Im Schadensfall übernimmt Grover Care 90 % der Reparaturkosten. Herstellungsbedingte Gerätefehler werden Ihnen natürlich nicht berechnet, müssen aber wie jeder Schaden sofort gemeldet werden.

 

Nach einer bestimmten Mietdauer besteht die Möglichkeit, das Produkt für einen symbolischen Euro zu kaufen. Diese hängt vom Produkt und der gewählten Mindestmietdauer ab. In Ihrem Grover-Kundenkonto können Sie jederzeit nachschauen, wann es soweit ist oder sich schon eher für einen Kauf entscheiden.

 

Ja, Ursachen sind beispielsweise eine abgelehnte Bonitätsprüfung oder eine fehlgeschlagene Mietzahlung.

 

Ja, wenn Sie bei sich Grover registrieren, können Sie auswählen, ob Sie als Privat- oder Geschäftskunde mieten wollen. Bei Fragen zur Miete für Geschäftskunden wenden Sie sich einfach an [email protected].

 

Der Grover-Kundenservice hilft Ihnen unter [email protected] gerne weiter. Ausführliche FAQs finden Sie auch im Hilfe-Center von Grover.



1 50 % Kostenübernahme bei Drohnen