Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Gravis Hardware-Schutz für Computer


Hier findest du alle Infos zum Hardware-Schutz für den Mac.
Hier findest du alle Infos zum Hardware-Schutz für dein Mac.

Hardware-Schutz Standard
  1. Garantieerweiterung auf 36 Monate ab Kauf deines Gerätes
  2. Schutz vor Konstruktions-, Material- und Herstellungsfehlern
  3. Schutz vor Ersatzteil- und Reparaturkosten

     
Versicherungsbedingungen Hardware-Schutz Standard
Hardware-Schutz Classic
  1. Alle Leistungen des Hardware-Schutz Standard
  2. Bedienungs­fehlern1)
  3. Bei Akkus besteht Versicherungs­schutz, wenn technischer Defekt gemäß Hersteller­definition vorliegt
  4. Hagel, Sturm, Frost, Brand, Blitzschlag, Überspannung
  5. ​Schäden durch Flüssigkeit, Feuchtig­keit1)
  6. Fall-, Bruch- & Sturz­schäden1)

     
Versicherungsbedingungen Hardware-Schutz Classic
Hardware-Schutz Pro
  1. Alle Leistungen des Hardware-Schutz Standard und Classic
  2. Schutz vor einfachem Diebstahl, Einbruchdiebstahl, Raub​​​

     
Versicherungsbedingungen Hardware-Schutz Pro


Produkte Standard3) Classic3) Pro4)
MacBook Air 13" € 119,99 € 169,99 € 199,99
MacBook Air 15" € 139,99 € 189,99 € 219,99
MacBook Pro bis € 5.000 € 149,99 € 199,99 € 229,99
MacBook Pro bis € 10.000 € 189,99 € 299,99 € 379,00
Mac mini bis € 5.000 € 79,99 € 109,99 € 124,99
iMac bis € 5.000 € 99,99 € 159,99 € 189,99
Mac Pro, iMac Pro, Mac Studio bis € 10.000 € 119,99 € 149,99 € 179,99
Mac Pro, iMac Pro bis € 20.000 € 239,99 € 279,99 € 319,99

 Der Gravis Hardware-Schutz ist ein Produkt der TARGO Versicherung AG, Hilden.

Du möchtest für dein Gerät nachträglich einen Hardware-Schutz erwerben? Kein Problem! Wenn du Rechner oder Display innerhalb der letzten 12 Monate bei Gravis oder einem anderen Händler erworben hast, kannst du deine Investition auch jetzt noch kostengünstig schützen. Den Gravis Hardware-Schutz Classic und Pro kannst du auch nachträglich zu deinem Rechner und dem eingebauten Zubehör sowie Display erwerben.

Bitte beachte, dass ausschließlich der Hardware-Schutz Classic und Pro nachträglich im Gravis Store erhältlich sind. Voraussetzung für den nachträglichen Schutz ist, dass du das Gerät bei uns auf volle Funktionstüchtigkeit überprüfen lässt, den Originalkaufbeleg vorlegen kannst und der Kauf2) nicht länger als 12 Monate zurückliegt.
 



Allgemeine Versicherungsbedingungen Archiv

 

Versicherungsbedingungen zum Hardware-Schutz (Stand 09.2019) für Classic

 

Versicherungsbedingungen zum Hardware-Schutz (Stand 02.2018) für Standard und Pro

Versicherungsbedingungen zum Hardware-Schutz (Stand 10.2018) für Standard und Pro

 

Versicherungsbedingungen zum Hardware-Schutz (Stand 03.2017) für Standard und Pro

Versicherungsbedingungen zum Hardware-Schutz (Stand 05.2017) für Standard und Pro

Versicherungsbedingungen zum Hardware-Schutz (Stand 09.2017) für Standard und Pro

 

Versicherungsbedingungen zum Hardware-Schutz (Stand 07.2016) für Standard und Pro

 
 

1) Im Falle von Ungeschicklichkeit des Versicherungsnehmers (z. B. Sturz, Bruch, Flüssigkeiten, Bedienungsfehler) oder Diebstahl, Einbruchdiebstahl, Raub wird bei mobilen Rechnern (bzw. sonstigen der Bauart nach tragbaren Computern) eine Selbstbeteiligung in Höhe von bis zu 25 % vom Brutto-Verkaufspreis des Gerätes, gemäß Geräte-Rechnung inkl. Umsatzsteuer fällig. Nähere Informationen und Details zum Leistungsumfang findest du in den Versicherungsbedingungen.

2) Erstkauf

3) Alle Preise inkl. Versicherungssteuer.

4) Der Gravis Hardware-Schutz Pro für Computer ist exklusiv in unseren Gravis Stores erhältlich. Alle Preise inkl. Versicherungssteuer.

  1. [1]
    * Nur für Neukundinnen und -kunden, die den Gravis Newsletter bisher nicht abonniert haben oder hatten. Mindestbestellwert € 30. Nur ein Gutschein pro Person und Einkauf. Nicht einlösbar über die Bestellhotline, in den Gravis Stores, in den freenet Shops, bei Bestellungen mit Store-Abholung, auf Gutschein- und Prepaidkarten, auf Bücher sowie auf Produkte von Google, AVM und Tonies. Nicht mit anderen Aktionen, Gutscheinen oder bereits reduzierter Ware kombinierbar. Keine Barauszahlung. Mitarbeiter der beteiligten Unternehmen sind ausgeschlossen. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.